Gästebuch

116 Einträge im Gästebuch.
Gästebucheinträge 1 bis 30 von 116  [ <<  1 2 3 4  >> ]


Gunter Dresden
11:10:10 04.05.2017

Warum wird meine E-Mailadresse nicht akzeptiert???
----
Antwort Redaktion:
---

Inwiefern ?
V.moorengobb@yahoo.deED

Andreas Süddeutschland Wutach
07:29:52 14.04.2017

Hallo Enrico,

möchte Dir einfach nur danke sagen.

Der HERR JESUS segne Dich.

Gruß Andreas
info@maklermaier.com

bwaefler Schweiz
10:12:57 11.03.2017

Ich finde es ganz toll, was Sie da machen. Ich höre die Bibel viel lieber als dass ich selber lese. Ich habe Ihnen deshalb auch einen Betrag geschickt zur Unterstützung dieses Werks. Ich wäre auch interessiert zu wissen, wie viel der Server Sie kostet, und ev. daran, mich zu beteiligen.
Dies alles ist mir aber zu anonym. Bitte melden Sie sich, falls das mit dem Server noch ein Thema ist und noch nicht gelöst ist.
Ich vermisse auf dieser Seite eine Mailadresse (sie kann ja rein geschäftlich für solche Zwecke eingerichtet werden), wo man Sie privat erreichen kann. Ich liebe diese öffentlichen Seiten nicht.
bwaefler@sch.ch

Jens Ukraine
12:22:44 01.03.2017

Ich habe schon die zweite Schlachterbibel, die erste mit Kommentaren von J.M.Arthur. Das dazu gebotene Geschichtswissen ist super, die Auslegungen dafür nicht so toll. Und nun hab ich zudem noch eine augenschonende Schlachter2000 im Großdruck, die nutze ich jetzt ständig.
Nur eine Bitte hätte ich noch an CLV, das der Urtext "mia ton sabbaton" nicht mit ersten Tag der Woche übersetzt werden kann pfeifen nun mitlerweile sogar bei uns in der Ukraine schon die Spatzen von den Dächern. Das sollte in der nächsten Ausgabe mal mit geändert werden. So wie alle von Gott eingesetzten Übersetzer dies schon vor über 200 Jahren taten. Das wäre echt toll, vielen Dank !

jens4300jens@gmx.de

M. Ries Göttingen
23:05:29 19.02.2017

Vielen Dank für ihre Mühe...es hat sich wirklich gelohnt.
Ich höre das Wort Gottes und lese es gleichzeitig mit.
So wird das Wort noch lebendiger...
ries@lebenswende.net http://www.lebenswende.net

Su Wetzikon, ZH, Schweiz
21:08:17 21.01.2017

Habe eben eure Audio-Bibel entdeckt und den ganzen Abend verschiedene Bücher gehört. Das ist mal was ganz anderes, sich vorlesen zu lassen und nicht selber lesen.
Dazu sehe ich mir selbstgemachte Naturaufnahmen an und kann mich darüber noch mehr freuen.
Herzlichen Dank, euch allen! Su
su.stenek@kellerfilm.ch

Rosemary England
14:03:26 19.01.2017

Ich bin sehr dankbar, diese Audio Bibel hören zu dürfen. Seit ein paar Jahren bekomme ich beim Lesen schnell Augenschmerzen. So kann ich erst beim Zuhören mehrere Kapitel hintereinander einnehmen. Das hilft mir sehr. Diese Übersetzung finde ich gut: gleichzeitig eine Klangvolle Sprache und auch deutlich zu verstehen. So kann auch nebenbei mein Deutsch wieder mal auffrischen. Danke sehr für das ausdrücksvolle Vorlesen, das Gottes Wort so lebendig macht. Nur Schade, dass ich nur am Computer Online zuhören kann, nicht anderswo im Haus oder unterwegs. (Mein Handy is einfach, kein Smartphone) Besteht es auch als MP3 oder sogar als CDs?
rosemaryriepma@virginmedia.com

H.Weißgerber 32689 Kalletal
16:33:36 04.11.2016

Hallo, generell find ich´s gut, wenn´s solche Angebote wie dies gibt. Mein Problem oft - so auch hier: Irgendwo hapert es; dann komm ich wieder nicht damit klar. - Kann mir jemand mitteilen, wo folgendes Wort steht: ... sei nicht stolz, sondern fürchte (Gottesfurcht) dich? Danke.

-----

Anmerkung Redaktion:
Römer 11 vers 20 stehts geschrieben.
Interessanterweise sagt der griechische Grundtext sehr häufig dass wenn es ums Wort "Furcht" geht "phobou" wovon ja das Wort "Phobie" abgeleitet ist.
helmwei61@gmail.com

Lisa Troisdorf
11:43:55 03.10.2016

Diese Hörbibel, ist die beste, die ich kenne.
Ich höre die biblischen Texte fast täglich in meiner
"Stillen Zeit".
Vielen Dank für's Veröffentlichen.

Liebe Grüße
Lisa
lisatoews@gmx.net

Toni NRW
16:21:50 16.09.2016

Hallo Enrico,

ein Freund von mir ( Du kennst ihn von früher ) bat mich um den link Deiner Seite.
Leider kann er es nicht genau erkennen, wo er anklicken muß, weil er eine Sehnerv-Erkrankung hat.

Weiße Schrift auf Hellbau, kann er nicht lesen.

Kannst Du das umprogrammieren ? Für uns "Sehende" ist Deine Seite gut dargestellt, aber ich kann mir vorstellen das auch andere Menschen Proleme haben die Button zu erkennen.

Ich würde mich auf eine Antwort freuen !

Liebe Grüße und Gottes reichen Segen !

Toni
Toni-il-tedesco@web.de

Andrea Mutterstadt
16:45:50 31.08.2016

Hallo, aber zuerst vielen Dank für deine/eure Mühe!
Auf der Suche nach einer Schlachter Übersetzung bin ich hier gelandet. Nun, die Seite ist für mich ein Geschenk - ich werde mich "reinwühlen". Der Versuch ein Video aufzurufen hat nicht geklappt, aber die Audio Bibel funktioniert wunderbar.
Ein dickes Dankeschön!
andreatremmel@yahoo.de

Andrea Mutterstadt
16:45:12 31.08.2016

Hallo, aber zuerst vielen Dank für deine/eure Mühe!
Auf der Suche nach einer Schlachter Übersetzung bin ich hier gelandet. Nun, die Seite ist für mich ein Geschenk - ich werde mich "reinwühlen". Der Versuch ein Video aufzurufen hat nicht geklappt, aber die Audio Bibel funktioniert wunderbar.
Ein dickes Dankeschön!
andreatremmel@yahoo.de

Krieger Espelkamp
02:15:24 30.08.2016

Grüsse.Seit einer Woche habe ich Jesus die Totale Herrschaft
über mein Leben gegeben.Seitdem er auf dem Thron meines
Willens sitzt ,führt er mich im Triumphzug von einer Biebel erkenntnis zur anderen.Ich höre gerne diese online Bibel.
Ich finde es grossartig das du dich für Jesus einsetzt.
heinrichkrieger7@gmail.com

Wilhelm Rösch Erolzheim
18:08:49 25.04.2016

Hallo Enrico.
Mir gefällt die online Bibel sehr gut. Ich lese jeden Tag die Bibel und höre dazu Deinen Text. Man soll ja die Bibel betend lesen. Es wäre gut wenn es langsammer laufen würde.
Nochmal vielen Dank für Deine Arbeit
roesch.ero@t-online.de

Lydia Schweiz
06:27:47 14.12.2015

Guten Morgen, Ich habe vor ein paar Tagen hier einen Eintrag gepostet, weil ich mich für dieses wunderbare Werk bedanken wollte. Leider ist davon nichts zu sehen, was habe ich falsch gemacht? Liebe grüsse, Lydia

------
Anmerkung der Redaktion:
------
Tut mir leid liebe Lydia,
ich prüfe die Einträge immer einzeln wenn ich dran denke mal nachzuschauen, da ja auch immer wieder mal Moslems herkommen oder andere Leute und dann das Gästebuch hier missbrauchen.
Ich schalte die Einträge immer einzeln frei.

Danke dir liebe Lydia, ja mir gefällt dies auch sehr gut und ich bin auch von überzeugt dass wir die Bibel nicht nur einfach so lesen sollten, sondern uns im Lesen richtig in die einzelnen rollen versuchen reinzuversetzen.
Wir sollten Gottes Wort langsam und bedächtig und nachsinnend lesen und dabei auch betonen sofern es geht.
Denn der Glaube kommt aus der Verkündigung und somit auch aus dem Hören von Gottes Wort.

Viel Freude noch am Hören von Gottes Wort.
l.haab@plueewinn.ch

Lydia Schweiz
13:02:34 10.12.2015

Lieber Enrico Hirsch,
ich bin so glücklich über dieses wunderbare Werk, dass Du hier auf die Beine gestellt hast. Was für eine riesen Arbeit!!

Und von was für einer exzellenter Qualität!!
Ich habe noch nie jemand gehört, der die Texte so wunderbar – so gefühlvoll und immer jeweils zum Text passend - vorliest!
Durch diese Art des Vorlesens wird mir nun immer wieder irgendwelche Bibelstelle, die ich zuvor nicht, oder nicht richtig verstand- einfach klar.

Diese passende Betonung ist für mich (das mag sich nun komisch anhören) wie eine Bibel Erklärung.

Für mich ist diese Online Bibel eine unglaubliche Quelle der Freude und Erbauung, da ich das geschriebene Wort nicht mehr lesen kann, zumindest nicht ohne schmerzende Augen schon nach kürzester Zeit.

Zudem kann ich wegen meiner Behinderung auch keine Gemeinde mehr besuchen.

Hab herzlichen Dank für diese grosse Arbeit.
Liebe Grüsse aus der Schweiz, Lydia
l.haab@bluewin.ch

Alex Deutschland
11:52:36 18.10.2015

Hallo Leute.

Ich las gerade, dass Weihnachten von den Heiden sei.

Hää???

Könnte sich jemand sich dazu äußern?

---Anmerkung der Redaktion---

Dass hier ist ein Portal um sich Gottes Wort anzuhören lieber Alex. Lass dich bitte nicht beunruhigen. Der eine feiert Feste zur Gottes Ehre und der andere hält alle Feste gleich, lass dir von niemanden ein schlechtes Gewissen machen.
Ich für meinen Teil finde nichts dagegen den Geburtstag von Jesus zu feiern, ich feiere meinen eigenen ja hin und wieder auch :-)
Ob der Geburstag an dem tag ist oder nicht, wissen wir zwar nicht aber man kann ihn genauso gut dann oder dann feiern, wie man möchte und wenn man gleichzeitig Menschen zum Glauben an Jesus gewinnen kann...na um so besser.
Und wer gar nicht feiern will, der lässt es.
Mit dem gottlosen Treiben der Welt haben wir sowieso nichts gemein.
Was wir aber tun sollten ist jede Zeit zu nutzen um Menschen für Jesus zu gewinnen.
Weihnachten ist nunmal eine Zeit wo die Menschen verstärkt auf Sinnsuche und Liebe sind. Gerade da suchen sie Kirchen auf....für uns also optimale Chancen dass Evangelium in Wort und Tat zu verbreiten.
a.lehs@gmx.de

Ruben kanada
06:26:28 11.09.2015

sowas dummes, ich finde hier nix zum lesen - schade dass sollte eigentlich auch eine option auf eurer seite sein.
liebe grüße

---Antwort der Redaktion---
Naja...der Sinn ist eigentlich hier Gottes Wort zu Hören, online Bibeln zum Lesen gibt es ja schon viele.
Aber könnte dennoch eine interessante Option sein. Danke dir für den Vorschlag.
info@rubenwilliams.de

Daniel Alheim
14:07:56 25.11.2014

Erstmal danke für die Audio Bibel mir ist ein kleiner Fehler aufgefallen und zwar 1 Mose 8 ves. 13
da heißt es im Sechs hundertsten (600) Jahr und in der Bibel steht im Sechshundertundersten (601) Lebensjahr
daniel_penner@hotmail.de

Johannes Augsburg
20:08:30 17.11.2014

Vielen Dank für die Audiobibel.
Jetzt kommt bald wieder das heidnische Fest Weihnachten.
Betet Baal nicht an und lasst den grünen Baum draussen!
JESUS CHRISTUS ist der HERR.
Lesandar333@aol.de

Jakob Klassen NRW
08:36:12 14.07.2014

Danke für diese Audiobibel. Meinte Frau und ich hören hier öfters rein. Ich habe noch eine Frage: Gibt es die Möglichkeit diese auch von einem Smartfone aus zu hören?
----
Anmerkung Redaktion:
Daran werde ich versuchen zu arbeiten, mal schaun ob es mal klappt :-)
anjakob@gmx.de

Christin O
14:45:14 08.07.2014

Ja, vielen Dank für die Homepage; ich bin da fast täglich drauf, um die Bibel zu hören. Meine Frage, gibt es auch eine Schlachter Hörbibel, die man erwerben kann?
Ich würde die so gerne auch unterwegs hören, ohne online sein zu müssen... Liebsten Gruß an alle Zuhörer

---
Anmerkung Redaktion:
Käuflich erwerben kann man sich diese Schlachterbibel beim CLV-Verlag:
http://clv.de/Buecher/Bibel-NT/Hoerbibel/Audio-CDs/
christin.tom@gmx.de

Mary Heidelberg
09:54:24 30.06.2014

Vielen herzlichen Dank für das Bereitstellen dieser Homepage! Ich wurde schon mehrmals sehr angesprochen. Als ich das erste Mal das Johannes- Ev. Kap. 14 hörte und Jesus so "live" zu mir reden hörte, musste ich weinen...
Gott segne euch!
MMMDreitausend@gmx.de

Doris von Föhr Wyk auf Föhr
23:05:43 24.06.2014

Ich danke euch für euren Dienst und ich freue mich von Herzen über das gesprochene Wort Gottes!
dorisbraren@web.de

Sara Schleswig-Holstein
17:08:51 20.06.2014

Eine tolle Seite. Wunderbar, nun kann ich meine geliebte Schlachterbibel vorgelesen bekommen. Mir fällt es viel leichter, im Hören die Texte zu verinnerlichen. Hanno Herzler ist ja ein bekannter, christl. Vorleser.

Gottes Segen für die Arbeit auf dieser Seite,
Sara
alliance558@gmail.com

A. Grund Bingen am Rhein
11:17:31 24.05.2014

ICH DANKE DEM HERRN VIELMALS FÜR DIESE SEITE UND DEN MENSCHEN DIE SIE VERWIRKLICHT HABEN! ICH BIN BEGEISTERT!!!!
adina_christ@yahoo.de

Ella Kurscheid -Thomas Sankt Augustin
11:14:23 17.05.2014

Bekehrung und Taufe.
Kann man es von einander trennen ?
Oder reicht nur die Bekehrung ohne Taufe um Crist zu sein?

----
Anmerkung Redaktion:
Wer wirklich Glaubt an dem was Jesus sagt der lässt sich auch untertauchen, denn Jesus selbst hat dies befohlen.
Wenn sich also jemand weigert sich taufen zu lassen wie kann er dann sagen er sei bekehrt ???Zu WEM ist er denn bekehrt wenn nicht zu Jesus und dessen Vater ??? Also gehört zum Beweis einer Bekehrung auch das Untertauchen mit hinzu weil Jesus dies eben so gesagt hat:

"15Und er sprach zu ihnen: Geht hin in alle Welt und verkündigt das Evangelium der ganzen Schöpfung! 16Wer glaubt und getauft wird, der wird gerettet werden; wer aber nicht glaubt, der wird verdammt werden."
(Markus 16 vers 15+16)
ella.thomas@web.de

Nisha würzburg
20:10:59 15.05.2014

Ich danke meinem Gott für diese Seite und das Er euch benutzt. Es ist eine Gnade am Bau seines Leibes teilhaben zu dürfen.
Unser Vater ist so unbeschreiblich wunderbar!!!

Weiter So!!! Gott möge euch jeden Tag mehr und mehr dafür segnen!

Mit Jesus!!!
tinisha@t-online.de

Robert Sachsen
21:04:54 04.05.2014

Kann die Audiobibel auch kaufen? Hab nicht überall internet. Wer ist der Sprecher/Vorleser?

Antwort:
Danke für deine Fragen.
Der Sprecher ist Hanno Herzler
Ja man kann sie auch kaufen beim CLV-Verlag:
http://clv.de/CDs-und-DVDs/CDs/MP3-CDs/Das-AT-und-NT-Schlachter-2000.html
reaseacombible@gmail.com

ulrike gossel hamburg
00:38:22 27.04.2014

ich bin sehr dankbar mir hier kostenlos eine gut verständliche und doch vertrauenswürdige Bibelübersetzung vorlesen lassen zu können, mache davon oft abends Gebrauch wenn ich zu müde zum Selberlesen bin.
ulrikegosselvefg@hotmail.com






zum Teilnehmen bitte HIER Klicken !



online Videos

17.08.2008, Aufrufe: 17035

30.05.2008, Aufrufe: 15908

18.04.2008, Aufrufe: 10726

18.04.2008, Aufrufe: 15242

18.04.2008, Aufrufe: 15797
Weitere Videos...